Archiv
 
Home
 
 

5.000-Kilometer-Jubiläum



Seinen 5.000 sten Wettkampfkilometer für „Hauptsache bewegt“ legte,
als erstes Vereinsmitglied überhaupt, Friedbert Kirsch (Foto)
am 10. Januar beim Kevelaer-Marathon zurück. Weder die lauffeindlichen
Minustemperaturen noch die schneebedeckte Strecke konnten ihn davon
abhalten die 42,195 km in Angriff zu nehmen. Bei Kilometer 39 konnte
er dann die magische 5.000 er - Marke, die in etwa der
Entfernung Unterbruch - Dubai entspricht, knacken.
Den ohnehin deutlichen Vorsprung in der „Ewigen Kilometerfresserwertung“
baute er damit weiter aus, auf nunmehr 1.700 km.


Wir gratulieren recht herzlich!






 

Archiv  Home